Skip to main content

Probleme nach Reheschub

mueber
Mitglied seit 28. 03. 2017

Hallo,
vor 13 Monaten hatte mein Pferd seinen ersten Reheschub. Die Hornkapsel hat sich nunmehr komplett erneuert, die Blättchenschicht ist etwas "großporiger" als früher. Nun beginnt die Hufwand an den Vorderhufen porös zu werden und abzubröseln (Höhe vor letztem Termin ca. 2 cm). Pferd steht im Offenstall mit Sandboden. Was kann ich tun, um diesen Zustand zu stoppen/ändern? Was kann getan werden, wenn sich noch mehr Hufwand löst?
MfG

    bhoellmer
    Mitglied seit 11. 02. 2014
    DHG-Huforthopäde/-in

    Hallo Guten Tag

    Um Ihnen einen Rat geben zu können fertigen Sie doch bitte aussagekräftige Huffotos an und stellen Sie diese hier ein .

    Viele Grüße Birgit Höllmer

      • 1