Skip to main content

Hufrehe beim Esel

Die Hufrehe beim Esel - Hufbedingte Unterschiede zum Pferd (Astrid Arnold)

Dass Esel keine langohrigen Pferde sind, ist allgemein bekannt. Der Esel hat andere Ansprüche an Haltung und Fütterung und ein eigenes Sozialverhalten. Trotzdem neigen wird dazu, den Esel in Bezug auf seine Hufe wie ein Pferd und dessen Hufe zu behandeln. Doch nicht nur die Ansprüche des Esels sind verglichen mit dem Pferd anders, auch die Anatomie der unteren Gliedmaße ist verschieden.